Weitwinkel e.V.

Vorstand und Vereinsadresse:

Bruno Marcon

Matthias-Claudius-Str. 7 d

86161 Augsburg

info@oeko-sozial-projekt.de

 

Der Weitwinkel e.V. ist der Trägerverein des Öko-Sozial-Projekts und seiner verschiedenen Initiativen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Als Ziele des Vereins sind in der Satzung genannt:

"Der Verein arbeitet überparteilich und überkonfessionell. Er tritt für Prinzipien wie gewaltfreie Konfliktlösung, Antimilitarismus, Solidarität und Offenheit ein und wendet sich explizit von Fremden-, Kinder- und Frauenfeindlichkeit, Rassismus und verwandten Engstirnigkeiten ab.

Zweck des Vereins ist die Förderung von ökologisch und regional nachhaltiger Lebensweise, die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, insbesondere der kleinbäuerlichen Lebens- und Produktionsweise, von Bildung und solidarischer Kultur, von Jugend- und Migrantenanliegen, von gesellschaftlichen und ökonomischen Reformvorschlägen, und nicht zuletzt von Tier- und Umweltschutz."

 

Der Verein wurde 2008 aus dem AK Klima, Energie und Ernährung von Attac-Augsburg heraus gegründet.